Rudolph Rechtsanwälte

 
 
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
 
 
Rechtsanwältin
 
 
Rechtsanwalt
 
 
Rechtsanwältin
 
 
 
 

Aktuell

Veränderungen durch neue Filesharing-Urteile des Bundesgerichtshofs   Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat am 11.06.2015 in drei Fällen der Musikindustrie Schadensersatz sowie Aufwendungsersatz wegen
Filesharing-Klage wegen Verjährung abgewiesen Erneut hat die Kanzlei Rudolph Rechtsanwälte ein klageabweisendes Urteil gegen die Abmahnkanzlei Baumgarten Brandt ...
Kanzlei Baumgarten Brandt verliert Klage wegen fehlender Aktivlegitimation Die Berliner Kanzlei BaumgartenBrandt, die zu den deutschlandweit agierenden
Rechtsanwälte Rasch verlieren vor dem Amtsgericht Nürnberg Die Abmahnkanzlei "Rasch Rechtsanwälte" aus Hamburg hat einen Gerichtsprozess um Filesharing vor dem Amtsgericht N&u...
Wohngemeinschaften und Familie – Wer ist verantwortlich beim Filesharing? 1. Problem Abmahn-Kanzleien machen bei
Filesharing im Hotel – Der Hotelier haftet nicht Ein Hotelbetreiber ist nach Auffassung des Amtsgericht Hamburg grundsätzlich nicht für Urheberrechtsverletzungen seiner Gäste verantwortlich. ...
BGH: Der Betreiber eines Internetportals muss Anmeldedaten nicht ohne Weiteres herausgeben Wer auf einer Bewertungsseite im Internet negativ bewertet wird, hat unter Umständen einen Anspruch auf ...
Fußballstreaming ist legal Die FIFA hat die Betreiber von Streaming-Portalen aufgefordert, unberechtigte Streams von Spielen der Fußballweltmeisterschaft 2014 unverzüglich offline zu ...
Filesharing von aktuellen Musiktiteln – 10,00 Euro pro Titel sind genug! Das Amtsgericht (AG) Köln findet deutliche Worte gegen die gegenwärtig herrschende Rechtspraxis im Abmahnwesen ...
Reisekostenerstattung für Abmahnanwalt Das Amtsgericht München hat die Reise...
Vorsicht bei BitTorrent-Streaming-Software In den letzten Tagen gingen zahlreiche Meldungen über die Streaming-Software Popcorn Time durch die Presse. Zuerst wurde sie hoch gelobt, weil sie einfa...
AG Hamburg: Für Pornofilme ist ein Schadensersatz von 100,00 Euro ausreichend Der vor dem Amtsgericht Hamburg Beklagte hat sich mit einem
„Anti-Abzocke-Gesetz“ für Abmahnungen im Urheberrecht in Kraft Was wird sich ändern? Am 09.10.2013 ist...
AG München und AG Hamburg deckeln die Anwaltskosten bei Abmahnungen bereits jetzt Bitte beachten: Die auf dieser Seite dargestellte Entscheid...
BGH entscheidet zu Google-Autocomplete Wieder einmal musste der BGH ein Urteil zur Suchmaschine des Internetgiganten Google fällen (
Apple-AGB teilweise rechtswidrig Wieder einmal musste ein Gericht über den Datenschutz bei einem der großen IT-Unternehmen entscheiden. Anders als das VG Schleswig, das vor nicht allzu lang...
Cybercrime - Phishing, Spoofing und Pharming   Seit der massenhaften Verbreitung des Internets in den ausgehenden 1990er Jahren beschäftigt „
OLG Celle: Welche Fehler kann man bei der Formulierung einer Unterlassungserklärung machen? Keine Anerkenntniswirkung einer Unterlassungserklärung (OLG Celle,
Schadensersatz für Internet-Ausfall In einer aktuellen Entscheidung hat der BGH zum erneuten Male Verbraucherrechte gestärkt und das allgemeine Schuldrecht im Sinne der technischen Entwicklu...
BGH beschränkt Haftung von Eltern bei Filesharing Sind Eltern verpflichtet, Schadensersatz zu zahlen, wenn ihr
Filesharing: Keine Haftung bei Familienanschluss? (LG Köln, Urteil vom 11.09.2012 – 33 O 353/11
Abmahnkanzlei Waldorf Frommer verliert Streit um Urhebberrecht gegen Vermieter Immer häufiger wird in den letzten Monaten über Klagen der Kanzlei Waldorf Frommer berichtet, die verstä...
Online-Handel: Button-Lösung tritt ab August 2012 in Kraft Im Internet soll der Verbraucherschutz vor Kostenfallen und Abo-Abzocke durch die neue sogenannte "Button-Lösung" verstärkt werden. In den letz...
Internetsperren gegen Filesharing? Raubkopien und -kopierer sind den Rechteinhabern schon lange ein Dorn im Auge, das ist ebensowenig überraschend wie neu. Ein interner
Pressefreiheit für Wikipedia Das Online-Lexikon Wikipedia hat sich in den letzten Jahren zu einem wesentlichen Bestandteil der Informationsgesellschaft entwickelt; nicht selten wird es als Muster...
Keine Reisekostenerstattung für Abmahn-Anwalt bei fliegendem Gerichtsstand AG München, Beschluss vom 10.07.2012 &...
Filesharing – Haften Eltern für ihre minderjährigen Kinder? Oberlandesgericht Köln -
Wer haftet für fremde Inhalte? -  Bundesgerichtshof verschärft Überwachungspflicht beim Datentausch Bundesgerichtshof,
Gesetzesinitiative für offenes Internet Digitale Gesellschaft e.V. fordert Gesetzesänderung des § 8 TMG - offene Netze für alle? Wer sein he...
Ermittlungen der Staatsanwaltschaft wegen Hackerangriffe auf GEMA GEMA, Ionen-Kanonen und Staatsanwaltschaft - Was den ein oder anderen an Science-Fiction erinnern mag, steht in einem interessanten...
Filesharing - Haften Ehefrauen für ihre Männer? Oberlandesgericht Köln-
LG Nürnberg-Fürth: Negative Bewertung eines Zahnarztes muss gelöscht werden, wenn Behandlung nicht statt...
Urheberrecht: Haftung für WLAN in Gastronomie Die Rechtsanwälte der Kanzlei Rudolph Rechtsanwälte beraten Internet-Nutzer, die eine Abmahnung wegen angeblichen Urheberrechtsverstößen erhalten haben. ...
BGH bejaht Auskunftsanspruch gegen Internet-Provider auch bei Urheberrechtsverletzungen im Privatbereich Vielen Internetnutzern dürfte wohl schon seit Längerem bekannt sein, dass die
Bundesverfassungsgericht äußert sich zu Abmahnungen wegen Urheberrecht bei Filesharing
Keine zwingenden Datenfilter in Sozialen Netzwerken Europäischer Gerichtshof:
Abmahnung wegen Filesharing - Drohbriefe durch Debcon Seit Januar 2012 erreichten unsere Kanzlei mehrere Anfragen von Mandanten, die von uns im Urheberrecht gegen Abmahnungen wegen Filesharing vertret...
Wie weit dürfen Rechtsanwälte bei Abmahnungen wegen Filesharing gehen? Seit Mitte November 2011 häufen sich Fälle, bei denen anwaltlich vertretene Mandanten von der Kanzlei U + C R...
Haftung für W-LAN bei Abmahnung wegen Filesharing? Am 12.05.2010 hat der Bundesgerichtshof zu der bisher umstrittenen Frage Stellung genommen, ob ein Betreiber eines offenen W-LAN-Anschlusses f...
Filesharing - Betrug durch Massenabmahnungen? Bezüglich des Gebührenerstattungsanspruchs, der i.d.R. bei Ab...
Abmahungen bei Filesharing Einige Kanzleien in Deutschland haben sich darauf spezialisiert, im Namen der Unterhaltungsindustrie reihenweise