Rudolph Rechtsanwälte

 
Rechtsanwältin

Rechtsanwältin Franziska Fladerer

Rechtsanwältin Franziska Fladerer hat sich besonders spezialisiert auf alle Bereiche des Internetstrafrechts. Die vermeintliche Anonymität im Internet bietet immer häufiger Raum für Betrugstaten. Aber auch bei Beleidigungen und Verleumdungen spielen insbesondere die sozialen Netzwerke ein immer größere Rolle. 
 
Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt von Frau Fladerer liegt im Steuerrecht. In Fällen, die zu Überschneidungen von Internetrecht und Steuerrecht führen, steht Frau Fladerer als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Bei Vertriebswegen über das Internet können sich beispielsweise  umsatzsteuerliche Fragen bei Verkäufen ins Ausland stellen oder es gilt die Umsatzsteuerpflicht von Ebay Verkäufern zu beurteilen. 
 
Außerdem liegt ihr Schwerpunkt auf dem Gebiet der Forderungsabwehr gegen (unberechtigte) Forderungen aus dem Geschäftsverkehr im Internet. Vor allem verschiedene Dating-Portale oder vermeintlich kostenlose Branchen-Verzeichnisse und Suchdienste entpuppen sich nach der Anmeldung oft als kostenpflichtige Dienste mit teils sehr hohen Beiträgen und langen Laufzeiten.  Als Verbraucher stehen einem hier bestimmte Rechte zu. Rechtsanwältin Fladerer verfügt in Fällen solcher Kostenfallen im Internet über Erfahrung bei der Geltendmachung und Durchsetzung dieser Rechte.